Die Kurse

Aufbaukurs

Der Kurs baut auf Interesse und den allgemeinen Grillerfahrungen der Teilnehmer auf und ist auch für Anfänger geeignet. Im theoretischen Teil des Aufbaukurses wird ein fundierter Einblick in die verschiedenen Garmachungsarten (z.B. direktes / indirektes Grillen), Gerätekunde sowie über die einzelnen Garzeiten des Grillgutes gegeben. Die Grillgeräte werden nach ihren Hitzequellen behandelt (Holzkohle, Gas, Strom) und der richtige Umgang geübt. Im praktischen Teil gibt es einfache und rustikale Tipps und Rezepte für die nächste Grillparty. Zubereitet werden Vorspeisen, ein zweiteiliger Hauptgang und ein einfaches Dessert.


Das gemeinsame Verspeisen des gegrillten Gutes während des Kurses ist selbstverständlich.
Jeder Absolvent erhält ein Teilnahmezertifikat.

Masterkurs

Der Masterkurs basiert auf den schon erworbenen Kenntnissen des Aufbaukurses (Gerätekunde und Medium Feuer). Im theoretischen Teil werden die einzelnen Garzeiten Ihres Grillgutes behandelt. Im praktischen Teil werden gehobene Zubereitungstipps für die nächste Grillfeier gegeben. Feine Marinaden werden zubereitet, wie auch verfeinerte Vorspeisen, Vegetarisches als Zwischengericht und ein dreiteiliger Hauptgang (Rind oder Schwein, Geflügel, Lamm) u Dessertvariationen. Das gemeinsame Verspeisen des gegrillten Gutes während des Kurses ist selbstverständlich.


Jeder Absolvent erhält ein Teilnahmezertifikat in der Kategorie -Master-.

Fisch-Grillkurs

Im theoretischen Teil des Fisch Grillkurses erhalten Sie einen grundlegenden Einblick in den unterschiedlichen Umgang mit verschiedensten Fischsorten (z.B. Garmachungsarten, Garzeiten, Chemie). Es gibt eine kleine Einführung für den richtigen Umgang der anzuwendenden Grillgeräte. Die Auswahl der Fischproduckte richtet sich nach Fang, Schon- sowie Laichzeiten. Im praktischen Teil erhalten Sie Tipps für Ihren nächste Grillparty. Sie werden ein Vier-Gang-Menü (Vorspeise, Zwischengericht, Hauptspeise, Dessert) zubereiten. Natürlich werden Sie aucherfahren welche Art von Marinade am Besten zu Ihrem Grill-Fisch passt. Das gemeinsame Verspeisen des gegrillten Gutes während des Kurses ist selbstverständlich.


Jeder Absolvent erhält ein Teilnahmezertifikat in der Kategorie -Fisch-.

Smoker/Räucherkurs

Im theoretischen Teil des Smokerkurses erhalten Sie einen Einblick in die verschieden Räucherarten (Kalt-, Warm- und Heißräuchern). Behandelt werden die Regeln des Pökeln, Selchen und Räuchern, welcher Rauch zu welchem Garproduckt, Rauchgeräte (Öfen, Kammern, Kleingeräte für den Garten) und Räucherei von Fleisch und Fisch. Im praktischen Teil werden vier Sorten Fisch, zwei Sorten Wurst und ein Stück Fleich unter Anleitung selbst zubereitet und geräuchert Während der Smokerzeit werden bei kleinen Snacks und Drinks anregende Gespräche geführt Das gemeinsame Verspeisen des gegrillten Gutes ist selbstverständlich.


Jeder Absolvent erhält ein Teilnahmezertifikat in der Kategorie -Smoker-.

Amerikanisches Life Style Barbecue

Barbecue mit Kohle, Holzkohle und Gas.

 

Sie arbeiten mit Ahornsirup, Waldhonig; stellen nord- und südamerkanische Grillwürzungen und Barbecuesaucen her. Es werden im Smoker  Langzeitgarstücke (Rostbeef und Spareribs) gegrillt. Auf dem Grill werden Büffelsteaks, T-Bone Steaks, verschiedene Gemüsearten sowie Kartoffelvariationen gegart. Des Weiteren erlernen Sie die Zubereitung eines typisch amerikanischen Dessert. Das gemeinsame Verspeisen des gegrillten Gutes während des Kurses ist selbstverständlich.

 

Jeder Absolvent erhält ein Teilnahmezertifikat in der Kategorie –Amerikanisches Life Style BBQ-.

Wochenendgrillen: Basis-, Master- und Fischkurs

Basiskurs am Freitag

Masterkurs am Samstag

Fischkurs am Sonntag

 

Informieren Sie sich über die Kursinhalte bei der jeweiligen Kurzbeschreibung.

jetzt Informationen anfordern

Deutschlands meistgekauftes Markenhaus 2007 - 2013Hausbau Schutzbrief