Klinkerfassaden sind ein Klassiker beim Hausbau, den bereits die alten Ägypter und Römer für das Errichten von Häusern verwendet haben. Ihr Haus soll eine Fassade haben, die Wind und Wetter widersteht, langlebig und stabil ist, sowie eine überzeugende Wärme- und Schalldämmung besitzt? Dann sind die Town & Country-Massivhäuser in Klinkerbauweise genau das Richtige für Sie.


Die Vorteile
Im Vergleich zu Kalksandsteinen oder Bimsbeton sind Klinkersteine viel stärker ausgebildet und nehmen Flüssigkeit nicht so schnell auf. Im Vergleich zu Ziegelsteinen nimmt Klinker wesentlich weniger Wasser auf, da die Poren des Steins kleiner sind, und er Feuchtigkeit nur in geringem Maße transportiert und speichert. Die kapillare Struktur des Naturbaustoffs zieht die Raumfeuchtigkeit nach außen und weist Regennässe ab. Klinker sind ein sehr resistenter Fassadenschutz und nachhaltiger Baustoff zugleich: In der Regel halten die Steine über 100 Jahre, ohne dass größere Schäden auftreten.


Mit Klinker erhalten Sie nicht nur eine optisch ansprechende Fassade, sondern geben Ihrem Haus gleichzeitig auch einen Schutzmantel, der es vor Witterungseinflüssen schützt und zum Energiesparen beiträgt.


Die Vielfalt
Der bundesweit führende Massivhausanbieter ermöglicht Häuslebauern jedes seiner mehr als 30 Modelle mit einer Klinkerfassade auszustatten. Besuchen Sie unsere Website  www.klinker-hausbau.de und finden Sie das verklinkerte Haus, das Ihren Wünschen entspricht – von der Stadtvilla bis zum Bungalow. Aktuell bietet Town & Country Haus verschiedene Klinker-Varianten von rustikal bis modern und bietet damit für jeden Geschmack und Anspruch die passende Lösung.


Überzeugen Sie sich von den Vorteilen der Klinkerbauweise und lassen Sie sich von den Farben der Natur inspirieren. Informationen zu Energiesparhäusern, den drei im Kaufpreis enthaltenen Schutzbriefen und der Finanzierungsrechner machen das Angebot der Website komplett.

 

www.klinker-hausbau.de

jetzt Informationen anfordern

Deutschlands meistgekauftes Markenhaus 2007 - 2013Hausbau Schutzbrief