Gästezimmer

Beim Hausbau wird oftmals ein Gästezimmer eingeplant, dieses dient ganz einfach dazu Freunde, Verwandte oder Bekannte für eine bestimmte Zeit beherbergen zu können. Die Gastfreundlichkeit, welche dieser Raum ausstrahlen soll wird meist mit Blumen, Bildern und einen angenehmen Duft erreicht.


Ausgestattet mit einem komfortablen Bett, das je nach Raumgröße ein Einzel- oder Doppelbett ist. Mit einem geräumigen Kleiderschrank für alle Sachen des Gastes und einer angenehmen Dekoration ist das Gästezimmer komplett.  


Wahlweise kann die Einrichtung eines Gästezimmers durch eine Kommode, ein Sideboard oder einem Fernseher erweitert werden, das ist abhängig vom Raumangebot des Gästezimmers. Der Stil des Gästezimmers kann dabei ganz nach Geschmack bestimmt werden, eine rustikale Variante je nach Region gibt dem Raum einen individuellen und unverwechselbaren Schliff.

Quelle: www.wohnen.de

jetzt Informationen anfordern

Deutschlands meistgekauftes Markenhaus 2007 - 2013Hausbau Schutzbrief